Autogenes Training

Intensivkurs im Einzelcoaching

Innen-balance

Entspannung & Coaching


Stell dir vor...


Niemand weiß, was er kann, bevor er´s versucht. Publilius Syrus


Was haben Zitronen mit Autogenem Training zu  tun?


Die kürzeste und einfachste Antwort auf die Frage:“ Wie  funktioniert Autogenes Training?“ ist:

Stelle dir  eine gelbe, saftige Zitrone vor. Stelle dir nun vor, du schneidest die Zitrone in zwei Hälften. Du riechst den säuerlichen Duft der Zitrone. Jetzt stelle dir vor, du beißt herzhaft in diese saftige Zitrone. Was passiert gerade? Ziehst du bei diesem Gedanken dein Gesicht zusammen und hast du das Gefühl dein Speichelfluss hat sich gerade vermehrt? Obwohl du dir nur vorgestellt hast, dass du in diese Zitrone beißt, hat dein Körper darauf reagiert. Es reicht also aus, sich nur etwas vorzustellen.



Mit dieser gedanklichen Vorstellungskraft arbeiten wir beim Autogenen Training.


In einer entspannten Haltung im Sitzen oder Liegen, sagst du dir  in Gedanken Formelsätze, wie zum Beispiel: Mein Arm ist angenehm schwer. Mit der konzentrierten Vorstellung reagiert der Arm (später der ganze Körper) und fühlt sich schwer an. Wenn die Muskeln entspannen, empfinden wir ein Gefühl von Schwere. Es gibt sieben unterschiedliche Formelsätze die aufeinander aufbauen. Wenn es uns gelingt den Körper fühlbar zu entspannen – entspannt sich auch unser Geist. Unser ständiges Gedankenkarussell wird ruhig und du fühlst dich ganzheitlich völlig entspannt.


Autogenes Training ist eine mentale Entspannungstechnik die du jederzeit und fast überall anwenden kannst.


Autogenes Training wird erfolgreich eingesetzt bei:


- Schlafstörungen

- Innere Unruhe

- Stress

- Leichten Depressionen

- Unausgeglichenheit

- Ängsten

- Magen- und Darmbeschwerden

- Muskelverspannungen

- Spannungskopfschmerzen

- Konzentrationsschwäche

- Sowie bei vielen Psychosomatischen Beschwerden


Mit der wissenschaftlich fundierten und anerkannten Entspannungsmethode des Autogenen Trainings kannst du präventiv etwas für deine Gesundheit tun. Du lebst gesünder, stressfreier und bewusster. Durch die autonome Selbststeuerung reagierst du zunehmender gelassener auf unangenehme Situationen. Diese  Entspannungsmethode bewirkt eine vollkommende Entspannung von Körper, Geist und Seele und stärkt zudem  das Immunsystem und das Herz-Kreislaufsystem.



Intensivkurs | Einzelcoaching

Varianten:

A) 3 Termine a 2 Stunden innerhalb 3 Wochen plus 1 x45 Minuten Aufbautraining eine Woche später.

B) Freitag + Samstag jeweils 3 Stunden plus 1 x 45 Minuten Aufbautraining eine Woche später.

C) Du bestimmst deine Termine und Tainingseinheiten ganz individuell so wie du sie benötigst.


Vorteile des Einzelcoachings

- du bist schnell in der Lage, das Training im Alltag anzuwenden

- schnelle Lernerfolge mit dem Intensivkurs

- du übst und lernst in deiner Geschwindigkeit

- ich stelle mich kannst auf deine Bedürfnisse ein, so lernst du effektiver

- du kannst Einzelstunden buchen, oder

- du nutzt den Kostenvorteil eines Kompaktkurses

Praxis


Schulstraße 88 B


26180 Wahnbek



Copyright Cornelia Schröder 2020

Cornelia  Schröder

Termine nach Vereinbarung